Praxisberatung für Zahnärzte

Die betriebswirtschaftliche Beratung und Einführung von Qualitätsmanagementsystemen von Zahnarztpraxen ist so individuell wie Ihre Unternehmer. Wir bieten Ihnen individuell auf Ihre Schwerpunkte maßgeschneiderte Praxisberatungen, die staatlich förderbar sind.

Gefördert werden Beratungen zu:

  • allen wirtschaftlichen,
  • finanziellen,
  • personellen ,
  • organisatorischen Fragen der Unternehmensführung und
  • QM

Wie hoch ist die Förderung?

  • je nach Bundesland und Voraussetzung der Praxis bis zu 90% des Rechnungsbetrages

Wer kann eine Förderung erhalten?

  • junge Unternehmen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind (Jungunternehmen)
  • Unternehmen ab dem dritten Jahr nach der Gründung (Bestandsunternehmern)
  • Unternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden – unabhängig vom Unternehmensalter (Unternehmen in Schwierigkeiten)

 

Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Förderung des unternehmerischen Know-hows:

Teilen: